Kontakt Impressum

Burnout-Fachpraxis in Koblenz

 Immer mehr Menschen leiden am Burnout-Syndrom. Damit wird ein Zustand völliger Erschöpfung bezeichnet, der sich körperlich durch vegetative Funktionsstörungen, Herzklopfen oder Verdauungsstörungen und seelisch durch Depressionen, Schlafstörungen, Panikattacken und andere Beschwerden zeigt. Die innere Ordnung ist verloren gegangen.

Wie kann die innere Ordnung wieder gewonnen werden? In der Praxis hat sich die Vielfalt der ganzheitlichen Medizin bei Burnout-Patienten sehr bewährt, denn für das Burnout-Syndrom gibt es oft mehrere Ursachen. Diese lassen sich am besten durch eine gezielte Therapie behandeln, die an mehreren Ebenen ansetzt und ganzheitlich wirkt.

Gemeinsam ist den Patienten eine jahrelange Überlastung mit Erholungs- und Schlafmangel. Auch die Pflage von Schwerkranken, Krankheiten oder Schicksalsschläge lassen sich in der Vorgeschichte oft nachweisen. Eine weitere große Gruppe ist aufgrund beruflicher Probleme ausgebrannt.
 Dabei ist ein wesentlicher Vorteil die Möglichkeit, durch langsam zunehmende Intensität der Behandlung die geringe Anpassungsfähigkeit des erschöpften und ungeordneten Körpers zu berücksichtigen. Gerade bei diesem Krankheitsbild ist weniger oft mehr, damit der Körper sich behutsam an die neue Ordnung gewöhnen kann. Um diese neue Ordnung aufzubauen, hat sich die Akupunktur bewährt.

Die Hypnosetherapie wird beim Burnout-Syndrom zuerst einmal eingesetzt, um die Fähigkeit zur Entspannung zu trainieren, denn die Betroffenen waren oft jahrelang bis an das Limit unter Stress und haben verlernt, abzuschalten. Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut es in der Hypnose gelingt, diese Dinge loszulassen und endlich wieder zur Ruhe zu kommen.

Insgesamt kann eine naturheilkundliche Behandlung die Gesundheit erstaunlich schnell wieder stabilisieren. Als Ordnungstherapie ist die Alternativmedizin optimal für die Therapie eines Burnout- Patienten, und ihre sanften Therapien fördern auf natürliche Weise die Rückkehr zum dauerhaften Wohlbefinden.
Kontakt Home Impressum